Wird eine Lernerfolgskontrolle nicht bestanden (d.h. weniger als 75 Prozent der Fragen werden richtig beantwortet), so wird keine Bescheinigung ausgestellt. Die Lernerfolgskontrolle kann aber einmalig wiederholt werden. Wird die Lernerfolgskontrolle im Wiederholungsfall bestanden, werden die Bescheinigung inklusive der Ergebnisse der Lernerfolgskontrolle wie oben beschrieben unmittelbar im Anschluss ausgestellt.

Was passiert, wenn ich eine Lernerfolgskontrolle nicht bestehe?

Preise zzgl. USt. Das Angebot richtet sich NICHT an Verbraucher i.S.d. § 13 BGB.