Anbieter i.S.d. § 5 Abs. 1 TMG und redaktionell verantwortlich i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV

info

Der Anbieter führt die Berufsbezeichnung Rechtsanwalt und (ergänzend) Fachanwalt für Informationstechnologierecht.

Der Anbieter hat seine Zulassungen als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht in Deutschland erworben und ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München (Adresse: Tal 33, 80331 München, Telefon: 089/53 29 44-0, Telefax: 089/53 29 44-28, E-Mail: info[at]rak-muenchen.de). Bei der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München handelt es sich um die für den Anbieter zuständige Aufsichtsbehörde.

Für die die Tätigkeit von Rechtsanwälten gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Berufsordnung (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

Diese berufsrechtlichen Regelungen können beispielsweise auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer, http://www.brak.de, unter der Rubrik „Berufsrecht“ eingesehen werden.

Name und Anschrift der Berufshaftpflichtversicherung: HDI Gerling Firmen und Privat Vers. AG, Dürrenhofstraße 4-6, 90402 Nürnberg (Deckungssumme: 250.000 Euro)

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union. Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten

  • über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros ,
  • im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht oder
  • des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (für den Anbieter: Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer ( http://www.brak.de, E-Mail: schlichtungstelle[at]brak.de)

Information zur Online-Streitbeilegung nach Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung: Die Europäische Kommission stellt unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist der Anbieter nicht verpflichtet und nicht bereit.


Preise zzgl. USt. Das Angebot richtet sich NICHT an Verbraucher i.S.d. § 13 BGB.